• SONDERANGEBOT*

     - 

    ESSENTIALS MIT ATTITÜDE

     -

    HOL DIR DAS BESTE
    *Angebot gültig bis zum 21.04.2021 beim Kauf von 2 Artikeln, die mit dieser Beschreibung gekennzeichnet sind:

    - 2 T-Shirts für Männer für 39€
    - 2 Sweatshirts für Männer für 99€
    - 2 T-Shirts für Kinder für 25€
    - 2 Sweatshirts für Kinder für 59€
    - 2 Jeans für Männer für 125€

    Das Angebot ist nicht mit anderen Angeboten oder Rabattaktionen kombinierbar. Es könnten weitere Einschränkungen zutreffen. Angebot in teilnehmenden Läden gültig.
  • KOSTENLOSER VERSAND & RÜCKVERSAND -

    MEHR INFORMATIONEN

    KOSTENLOSER VERSAND & RÜCKVERSAND

     

    Für alle Bestellungen, die als Mitglied von QUIKSILVER FREEDOMohne Mindestbestellmenge aufgegeben wurden.
  • EXKLUSIV ONLINE -

    NUR HIER ZU FINDEN

     

Finn Bilous

Some people choose skiing. But, in Finn Bilous’ case, it seems more like skiing chose him.

Finn was born and raised in New Zealand’s Southern Alps, with a heli-ski guide/avalanche safety instructor for a father. His mother is a passionate skier and his older brother is as talented as they come — nothing like a sibling rivalry to fuel a career. So, really, it should come as no surprise to learn that Finn has spent a good chunk of his life standing on a podium. In 2016, at the age of 16, Finn brought home two gold medals at the Youth Olympics Games and he hasn’t looked back since.

When he’s not on skis, you can find Finn on a surfboard. Or on a mountain bike. Or running a marathon. Or doing anything and everything that involves the outdoors and an accelerated heart rate.